Welchen Vorteil bringt die Geburtsbegleitung durch eine Doula?

In insgesamt 23 internationalen Studien konnten die positiven Auswirkungen der Anwesenheit einer Doula bereits nachgewiesen werden. Diese sind unter anderem:

 

  • 50 % geringere Wahrscheinlichkeit per Kaiserschnitt zu entbinden
  • 41 % geringeres Risiko für den Einsatz von Saugglocke oder Zange

  • 39 % geringere Verabreichung wehenfördernder Mittel

  • 28 % geringerer Bedarf an Schmerzmitteln oder Anästhesie

  • 25 % kürzere Geburtsdauer

  • 33 % geringeres Risiko unzufrieden zu sein oder ihre Geburtserfahrung negativ zu beurteilen und

  • die Neugeboren hatten deutlich seltener geringe APGAR-Werte

 

 

Die Untersuchungen ergaben überdies, dass:

 

  • sich Eltern sicherer und betreuter fühlen

  • sich Eltern erfolgreicher an ihre neue Familiendynamik anpassen

  • wesentlich mehr Babys voll gestillt werden

  • Eltern mehr Selbstvertrauen im Umgang mit dem Baby haben

  • Frauen deutlich seltener eine Wochenbettdepression entwickelten

 

 

 

Quelle: “Continuous support for women during childbirth”; Hodnett ED, Gates S, Hofmeyr GJ, Sakala C; The Cochrane Collaboration and published in TheCochrane Library 2012, Issue 10